Kletterparadies Fränkische Schweiz

© Julian Söhnlein tour chill&destroy 9- ; kletterer : matthias stöcker, fotograf : julian söhnlein, ort : freienfels

Die Jurafelsen der Fränkischen Schweiz gehören zu den beliebtesten Klettergebieten in Deutschland. Rund um Hollfeld gibt es jede Menge Kletterfelsen verschiedener Schwierigkeitsstufen, Highlights und echte Geheimtipps.

Die Naturbelassenheit der Felsen ermöglicht zudem vielen Tier- und Pflanzenspezies ausreichend Lebensraum und bietet dadurch eine eindrucksvolle Kletterlandschaft. Informationen und freie Topografien finden Sie auf der Homepage des Frankenjuras.

Von Hollfeld aus erreichen Sie schnell Kletterfelsen verschiedener Stufen:

  • Kainachtal / OT Loch / OT Krögelstein / Kainserbachtal
  • Plankenfels / Plankenstein /Oberes Wiesental
  • Aufseß / Neuhauser Wand

Allgemeine Informationen zum Klettersport in der Fränkischen Schweiz, zu Hochseilgärten und Kletterhallen finden Sie auf der Homepage der Fränkischen Schweiz.

Bitte beachten Sie aktuelle Sperrungen sowie die Zonenregelungen:
Zone 1: Kletterverbot
Zone 2: Status Quo
Zone 3: Freie Zone

Der nächste Kletterwald befindet sich in Veilbronn bei Heiligenstadt.