Besondere Orte

Das Felsendorf Krögelstein

Krögelstein, das Ähnlichkeiten mit dem Felsendorf Tüchersfeld hat, liegt im Kaiserbachtal. Die Häuser sind zum Teil in die Felswände und -türme hinein gebaut.

Geschichte
Die Pfarrkirche
Kleines Eldorado für Kletterer

Wandermöglichkeiten und Führungen:

  • Blauer Punkt – Burgenwanderweg
  • Fränkischer Gebirgsweg durch das Kaiserbachtal
  • Geoparkführungen – Termine und Informationen finden Sie beim Geopark Bayern-Böhmen.

Felsengarten „Sanspareil” – Schönster Garten Deutschlands

Im Sommer 2002 wurde der Felsengarten Sanspareil mit dem „kulturhistorisch einmaligen Ensemble” aus Park, der Schlossanlage „Morgenländischer Bau” und der mittelalterlichen „Burg Zwernitz” von dem Unternehmen „Briggs und Stratton”, nach eigenen Angaben Weltmarktführer für Gartengeräte, zum schönsten Park in Deutschland gekürt.

„Ah! C'est sans pareil!” – Ein Anblick ohnegleichen

Öffnungszeiten und Führungen

Burg Zwernitz
  • Sanspareil 29, 96197 Wonsees

Ausführliche Informationen zum Felsengarten Sanspareil und der Burg Zwernitz erhalten Sie bei der Bayerischen Schlösserverwaltung.

Einen detaillierten Plan des Naturgartens finden Sie hier.

Wanderungsempfehlung: Strecke Hollfeld – Sanspareil

Osterbrunnen

Ostern ist das bedeutendste Fest im christlichen Kalender. Insbesondere der Ostersonntag soll ein Tag der Freude sein, denn an diesem Tag wird die Auferstehung Christi gefeiert und auch das Ende der Fastenzeit. Früher wurde dem Osterwasser mystische Kraft zugeschrieben und Eier gehörten schon immer zu den Grundnahrungsmitteln.

Herkunft
Brauchtum Heute
Geschmückte Osterbrunnen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.