Badevergnügen

Saisonende - Freibad geschlossen!

Das Freibad ist seit dem letzten Sommerferientag bis Mitte Mai geschlossen.

Datenerhebungsbogen

Um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können, müssen die Besucherinnen und Besucher des Freibades genau dokumentiert werden.

Bitte füllen Sie das Formular (auch im Freibad erhältlich) aus und werfen Sie es bei Eintritt ins Freibad in die bereitgestellte Urne. Datenschutzrechtliche Hinweise: siehe Aushang Freibad.

Das Familienbad im Kainachtal

H2OLLFELD ist ein Freibad für die ganze Familie, hat aber auch für Sportler einige Angebote:

  • beheiztes Freibad mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken
  • Hangrutsche
  • Kinderbecken mit Kleinkinderrutsche
  • große Liegewiesen
  • Beachvolleyballfeld
  • Kinderspielplatz
  • Kiosk und Cafeteria mit Sonnenterrasse
  • mehrere Events während der Saison
Eintrittspreise und Öffnungszeiten
Verleih
WLAN

Hallenbad

Das Hallenbad befindet sich in der Gesamtschule Hollfeld und ist mit einem 25 m-Schwimmerbecken mit Kinderbereich ausgestattet.

Öffnungszeiten: Montag und Freitag ab 18 Uhr (In den bayerischen Schulferien ist das Hallenbad geschlossen.)

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Bäder

Das Familienbad im Kainachtal
Hallenbad

Therme Obernsees

Besuchen Sie die Bade- und Erlebniswelt mit Thermalwasser in Obernsees. Sie liegt nur 10 km von Hollfeld entfernt. Entspannung und Erholung können Sie in den unterschiedlichen Badewelten im ausgezeichneten Saunaparadies oder bei unterschiedlichen Wellnessangeboten finden.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.