Schnelles Internet

Breitbandversorgung

Seit September 2016 ist in allen Ortsteilen der Stadt Hollfeld die Breitbandversorgung mit mindestens 30 Mbit/s im Download sichergestellt.

Netzbetreiber ist die Firma NGN. Als Telekommunikationsanbieter fungiert die süc//dacor mit Sitz in Coburg. Der Breitbandausbau erfolgte über das Bayerische Förderprogramm mit erheblicher finanzieller Beteiligung der Stadt, wobei diese 80 % an Zuwendungen erhielt. Zu einigen Wohnhäusern in den Ortschaften Loch, Neidenstein, Fernreuth, Hainbach, Wohnsdorf sowie zu einzelnen Anwesen im Kernstadtgebiet Hollfeld wurden Glasfaserkabel gelegt, wodurch sogar Bandbreiten von 100 Mbit/s im Download und mehr möglich sind.

Informationen und Vertragsabschlüsse:

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.