Sprungziele

Sonne(n) mit Verstand - statt Sonnenbrand 2022 - Aktion des Gesundheitsamts Bayreut

    ACHTUNG: DIE INFORMATIONSVERANSTALTUNG FINDET NICHT AM 1. JULI 2022 STATT, SONDERN AM 13. JULI 2022 UM 13 UHR.

    Ohne Sonnenschein sind Urlaub und Freizeit nur halb so schön. „Sonne pur“ lautet deshalb für viele Menschen die Devise. Das kann schwerwiegende Folgen haben. Denn wer seine Haut übermäßig lange und schutzlos der Sonne und ihrer ultravioletten Strahlung aussetzt, riskiert nicht nur vorzeitige Hautalterung, sondern schadet auch seiner Gesundheit. Bösartige Neubildungen der Haut können die Folge sein. Kinderhaut ist dabei besonders gefährdet. Jeder Sonnenbrand in der Kindheit erhöht das Hautkrebsrisiko.

    Aus diesem Grund möchte das Gesundheitsamt des Landratsamts Bayreuth

    am 01. Juli 2022 ab 12 Uhrim Freibad Hollfeld

    das Projekt „Sonne(n) mit Verstand – statt Sonnenbrand“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMGP) vorstellen, um die Bevölkerung über dieses wichtige Thema, besonders in den heißen Sommermonaten, aufzuklären.

    Hierzu sind Sie alle recht herzlich eingeladen.

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.