sihoklein.gif (1086 Byte)

Wanderungen

Bierrundweg
Alte Reichsstraße/Ho
C´est Sanspareil
um Hollfeld herum
Burg zu Burg I
Burg zu Burg II
Neubürg
Thermenweg
Rundweg Hollfeld
zur Bauernhöhle
Plankenfels

NEU
Kurat Hollfelder Gedächtnisweg

Wandertaxi

Freizeitübersicht

Startseite 

 

Bier-Rundwanderung um Aufseß

Die Wanderung beginnt in Hochstahl. Die kuppige Albhochfläche trägt die Dörfer Hochstahl und Heckenhof. Ein sehr schöner Wanderweg führt mit der Markierung roter Punkt/grüner Strich hinunter ins Aufseßtal. Ein Abstecher führt zum ehemaligen Amtssitz der Herren von Aufseß, Ende des 17. Jh. erbaut. Innen ist eine urige Gaststube, die Kathi-Bräu. Das Tal ist sehr waldreich und romantisch. Nach der Überquerung der Straße läuft der Weg mit gelbem Ring /MD flußaufwärts nach Aufseß. Hier, im Brauereigasthof Sonnenhof, können Sie nach Vereinbarung eine Brauereibesichtigung mit Bierprobe des köstlichen fränkischen Bieres erleben. Oberhalb des Ortes liegt die Burg derer von Aufseß, einem alten Adelsgeschlecht, deren Nachkommen heute noch hier ansässig sind. Durch den Ort geht es jetzt talaufwärts, an der Dorfkirche vorbei (ein Blick hinein lohnt sich).Der blaue Ring führt am Mühlengrund vorbei nach Sachsendorf. Im Dorfgasthaus werden Bierbrautage von Mai bis September durchgeführt. Nach dem Löschen des größten Durstes geht es weiter über Hundshof nach Tiefenlesau und auf einer kaum befahrenen Gemeindestraße nach Hochstahl zurück. Bei einem hausgebrauten Bier können Sie die Wanderung im Gasthaus ausklingen lassen.
ca. 13 km,
Einkehrmöglichkeiten: Aufseß, Neuhaus, Sachsendorf, Hochstahl

 


Stadt Hollfeld - Marienplatz 18 - 96142 Hollfeld - Telefon: 09274/9800 - Fax: 09274/980-29 - e-Mail: stadt@hollfeld.de