„WO BLUMEN BLÜHEN, LÄCHELT DIE WELT" (Ralph Waldo Emerson)  
 
 
   
 

„Niemals stirbt,
wer diese Rose sah,
die schönste auf Erden.“


von Dieter Kienast

Aussteller aus nah und fern
zeigen ihr kreatives und phantasievolles Sortiment:

Ausgewählte Händler bringen Rosen, Floristik, Pflanzen, Stauden,
Gewürze, Töpfer, Gartenmöbel und Gartenaccessoires nach Hollfeld.
Etwa 60 Aussteller sorgen für ein bezauberndes Rosen- und Blumen-sortiment und viele bunte Markstände. Neu sind dieses Jahr Marktstände wie „Destination der Sinne - Schokolade trifft Whisky“ mit der Confiserie Storath und Brennerei Haas und dazu Genussmalen mit der Künstlerin Elfriede Dauer aus Weismain. Unter Anleitung der Malerin können Sie Ihr eigenes Kunstwerk mit Pastellkreide oder Aquarellstiften gestalten.

Bewerbungen für einen Standplatz bei unseren Rosen-, Kunst- und Gartentagen in Hollfeld werden von
unserem Organisationsteam ganzjährig entgegengenommen. Diese müssen schriftlich per Post, Fax oder E-Mail erfolgen:
Aktuelles Anmeldeformular als PDF zum Download

Ansprechpartner:
Herr Leikam: Tel. 09274 / 980-14
Frau Küffner: Tel. 09274 / 980-19
Fax 09274 / 980-41
E-mail: rosen@hollfeld.de

Kunst und Kunsthandwerk
Aussteller und Künstler bieten Textilkunst, erlesene Keramikarbeiten
aus hiesigen Werkstätten und Töpfereien, Steinmetzarbeiten, Holz-
und Kupferkunst, Metall- und Gartenkunstobjekte für viele Anregungen
und Gestaltungsideen im Haus und Garten.

Gartentage mit reich bepflanztem Schaugarten
Stauden, Rosenkulturen und ihre Begleitpflanzen, Raritäten, Metall- und Gartenkunst aus der Gartenschmiede, der Kunst- und Lustgärtnerei, Gartenmöbel, Gartenaccessoires, edle Gartengeräte, Terrakotta, Gartenzubehör sowie viele Anregungen über Baumservice und zur Landschaftsplanung.

 
  Stadt Hollfeld   |   Marienplatz 18   |   96142 Hollfeld                                                  www.hollfeld.de | rosen@hollfeld.de          Impressum | Haftungsausschluss