Kunst & Kultur

Hollfeld – Stadt der Künste und Kultur

Dank der engagierten Arbeit Hollfelder Künstler haben wir heute eine interessante Kunstszene. Vor Jahrzehnten wurden durch Kunstausstellungen, durch die Museumsscheune, durch Veranstaltungen der Gangolfbühne und nicht zuletzt durch das Ideenhaus wichtige Impulse für die Ansiedlung vieler Kunsthandwerker geschaffen.
Hollfeld ist auch Heimat des „Theatersommer Fränkische Schweiz – Landesbühne Oberfranken“, der mit seinen einzigartigen Inszenierungen an außergewöhnlichen Spielstätten, wie Burgen, Schlösser und Marktplätzen die Zuschauer verzaubert.
Heute finden Sie bei uns eine vielfältige Auswahl an Ateliers, Galerien und Ausstellungen, deren kreative Arbeiten sich in Hollfeld widerspiegeln.

[Dieser Inhalt steht auf mobilen Endgeräten nicht zur Verfügung.]

Internationale Hollfelder Kunstausstellung

Seit über 35 Jahren findet jährlich die vom Künstler Wolfgang Pietschmann zur 650 Jahrfeier der Stadt Hollfeld initiierte „Internationale Hollfelder Kunstausstellung“ statt. Künstler aus ganz Europa und auch aus Übersee nehmen an der Ausschreibung teil, um ihre Bilder ausstellen zu dürfen und um für ihre Werke den Kunstpreis der Sparkasse Bayreuth oder den Förderpreis der Kulturfreunde Hollfeld zu erhalten.
Das Thema der 36. Internationalen Hollfelder Kunstausstellung lautet „Bewegung“. Die Ausstellungsstücke werden im Kulturzentrum St. Gangolf sowie im Wittauerhaus zu sehen sein.

Vernissage: 18.07.2014, 19.00 Uhr
Ausstellung: 18.07.- 08.08.14
Öffnungszeiten: Täglich 14.00 – 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung

Weitere Informationen »http://www.kunst-kultur-hollfeld.de

[Dieser Inhalt steht auf mobilen Endgeräten nicht zur Verfügung.]

Fränkischer Theatersommer– Landesbühne Oberfranken

Seit nunmehr über 15 Jahren ist die Stadt Hollfeld auch Heimat des „Theatersommer Fränkische Schweiz – Landesbühne Oberfranken“, der mit seinen einzigartigen Inszenierungen an außergewöhnlichen Spielstätten, wie Burgen, Schlösser und Marktplätzen die Zuschauer verzaubert. Die verschiedenen Ensembles reisen mit der mobilen Freilichtbühne, ihrem „Thepsis - Karren“, umher und begeistern Groß und Klein mit ihren Komödien, Kabaretts und vielem mehr. In diesem Jahr feiert der Fränkische Theatersommer sein 20jähriges Jubiläum, Infos zum Programm und den Spielorten gibt es unter »http://www.theatersommer.de.

[Dieser Inhalt steht auf mobilen Endgeräten nicht zur Verfügung.]

Den aktuellen Spielplan finden Sie unter:
» http://www.theatersommer.de/

Weitere Kunst- & Kultureinrichtungen

„Ideenhaus & Blauer Turm“

Das Ideenhaus mit dem "Blauen Turm" und der "Brennenden Wand", dem Kunst & Museum und dem Atelier von Axel Luther gehören zum Zentrum der Hollfelder Kunst- und Kulturszene. Früher war hier die Brau...

„Kunst & Museum“

Im ehemaligen Hollfelder Brauhaus der Weißen Taube brodeln seit dem Jahr 2000 die Künste auf 360 m 2; Ausstellungsfläche. Im Obergeschoss wird in Museumsecken eine alte Zahnarztpraxis, eine Frisörs...

Künstlerateliers & Werkstätten

In der Eiergasse in Hollfeld ist das Künstlerviertel mit dem Ideenhaus und seinen künstlerisch gestalteten Außenfassaden zu finden, außerdem befinden sich hier auch Ateliers und Werkstätten der Ortsansässigen Künstler

Suchen nach:

Kontakt | Impressum | Stadtplan | Sitemap | Textversion | Mobile WebSite | Datenschutz